News

Neuer Head of Digital: Anja Däumigen

Anja Däumigen kommt als neuer Head of Digital zu Mindshare Schweiz

„Wir freuen uns, dass wir am 13. September 2016 Frau Anja Däumigen bei Mindshare Zürich begrüssen durften“, teilte Xavier Reynaud CEO der Zürcher GroupM-Agentur am Mittwoch mit.

Mit Anja Däumigen konnte Xavier Reynaud eine ausgewiesene Fachfrau für den Bereich Digital gewinnen und bestätigt: „Ich bin sehr stolz darauf, dass wir Anja Däumigen als unser neuer Head of Digital in unser Team aufnehmen konnten. Aufgrund ihres Werdegangs besitzt Anja Däumigen Leadership Skills, umfassende Fachkenntnisse im digitalen Bereich und ein sehr gutes Know-how des Schweizer Marktes. Darüber hinaus hat sie eine klare Vision über digitale Trends bzw. wie dieser Markt sich in den kommenden Jahren weiterentwickeln wird.“

Anja Däumigen ist Diplom-Soziologin, greift auf 15 Jahre Mediaerfahrung zurück und ist auf digitale Kommunikationsberatung und Mediaplanung spezialisiert.

Nach 5 Jahren Berufserfahrung bei OMD in Deutschland, wechselte sie im April 2009 innerhalb der Agenturgruppe in die Schweiz als Digital Director.

Im März 2011 übernahm sie die Position des  Managing Directors Isobar & IProspect bei der Aegis Gruppe und war dort für die Gründung und den Ausbau dieser Digital Agentur in der Schweiz zuständig.

Zuletzt war sie bei 3 Plus TV Network als Head of Digital tätig.

Xavier Reynaud weiter: „Ich möchte mich an dieser Stelle bei Christian Vuithier für seinen langjährigen Einsatz bei der Mindshare bedanken. Christian Vuithier wird die Mindshare Zürich Ende Oktober verlassen. Für die Zukunft wünschen wir ihm alles Gute.“