News

Neues Management für Mindshare Germany

Mindshare hat den deutschen Standort neu strukturiert und ein neues Führungsteam berufen. Ab sofort leiten interimsweise Chief Digital Officer Timucin Güzey und Chief Financial Officer Claus Lass Mindshare in Deutschland. Ziel dieser Neuausrichtung ist eine klare Fokussierung auf das Digitalgeschäft, das bei Mindshare künftig noch konsequenter ins Zentrum gestellt werden soll. Christian Scholz, seit Oktober 2013 CEO der GroupM-Tochter, verlässt die Agentur mit sofortiger Wirkung.

Nick Emery, Global CEO von Mindshare: „Timucins digitale Vision und Claus Erfahrung aus über 25 Jahren Agenturgeschäft kombinieren das Beste aus zwei Welten für eine erfolgreiche Zukunftsstrategie – für die Agentur wie auch für unsere Kunden.“