News

Top Spot Silber für Rotes Kreuz

Top Spot 2016. Wie jedes Jahr wurden Im Rahmen der ORF-Programmpräsentation der ORF-Top Spot, ORF-Werbehahn und ORF-Onward am 22. September 2016 verliehen. 34 Juroren haben die besten Arbeiten in einem Online-Voting gekürt, von denen es 30 – zehn für jede Kategorie – auf die Shortlist geschafft haben. T-Mobile Austria, bellaflora Gartencenter und Volkswagen können sich über Gold freuen und große Freude gab es unter dem Mindshare Team für den Top Spot in Silber für den Kunden Rotes Kreuz:

Silber
Auftraggeber: Österreichisches Rotes Kreuz
Spot: Zu 99 Prozent passiert nichts.
Kreativagentur: Zum Goldenen Hirschen
Mediaagentur: Mindshare
Produktion:Sabotage Filmproduktion

Auftraggeber, Kreativ- und Mediaagenturen sowie Produktionsfirmen wurden gemeinsam von der ORF Enterprise auf die Bühne geholt. Sie zeichnet damit alle Beteiligten aus, die für die Werbeerfolge in den Medien des ORF verantwortlich sind.
„Herausragende Werbeerfolge sind das Ergebnis mutiger Auftraggeber, innovativer Kreativagenturen, erfahrener Mediaexperten, professioneller Produktionsfirmen und starker Medien, die das Vertrauen des Publikums genießen – im Fernsehen, im Radio und digital. Die neuen Programmhighlights des ORF sind das optimale Umfeld, um Menschen für Produkte und Marken zu begeistern. Deswegen setzt die ORF-Enterprise alles daran, exzellente Werbung sowohl national als auch international vor den Vorhang zu bitten", sagt ORF-Enterprise CEO Oliver Böhm.