News

Niklas Wiesauer ist Onliner des Jahres

Niklas Wiesauer (25), Manager bei Mindshare Invention, wurde von den Lesern des Fachmagazins Werbeplanung.at zum Onliner des Jahres in der Kategorie „Aufsteiger des Jahres" gewählt. Damit hat er sich gegen neun Mitbewerber durchgesetzt. 

Bei der elften Wahl der Onliner des Jahres standen insgesamt 60 Persönlichkeiten aus der heimischen Digitalbranche in sechs Kategorien zur Wahl: Agenturen, Aufsteiger, Auftraggeber, Innovatoren, Medienmacher und Vermarkter. Gemeinsam mit der Redaktion von Werbeplanung.at erstellte eine 20-köpfige Expertenjury aus der österreichischen Digitalbranche eine Liste mit geeigneten Kandidaten für die sechs genannten Kategorien, die letztendlich auf zehn Kandidaten pro Kategorie destilliert wurde. Am Ende waren dann wieder die Leser von Werbeplanung.at am Wort und wählten mittels Onlinevoting pro Kategorie ihren jeweiligen Onliner des Jahres.

Internet und soziale Netzwerke faszinieren
„Mich bestätigt diese Auszeichnung den richtigen Weg zu gehen. Als Kernmitglied des Invention Teams von Mindshare bin ich stets von neuen Trends, Technologien und Innovationen umgeben – das macht jeden Tag einzigartig. Was auch  eine Super-Voraussetzung für einen tollen Berufsalltag ist", freut sich Niklas Wiesauer über diese Auszeichnung.

Niklas Wiesauer kann auf eine Reihe an Auszeichnungen in den letzten Jahren verweisen: 
2013: 3. Cannes Young Lions Austria (Media)
2014: 1. Cannes Young Lions Austria (Media)
2015: 2. Cannes Young Lions Austria (Media)
2015: Nominee FMP Rookie of the Year
2015: 1. IAB WebAD Young Media Talent
2015: Austrian Team/Eurobest Young Creatives Competition
2016: Onliner des Jahres in der Kategorie „Aufsteiger des Jahres", Werbeplanung.at

Wir gratulieren Niklas Wiesauer herzlich zu seinem Erfolg! 

Fotorechte: Stefan Joham