News

IAB webAD 2014-Shortlist: Mindshare 3 x dabei

Die Shortlist des IAB webAD 2014 steht fest und Mindshare ist mit „The Loop", Volvo und UNIQA dabei. Insgesamt wurden heuer 243 Projekte eingereicht. Davon haben es 49 Projekte auf die Shortlist geschafft, die zum Teil in mehreren Kategorien auf den insgesamt 67 Platzierungen stehen.

Zum 12. Mal sucht das Internet Advertising Bureau Österreich die besten Onlinekampagnen des Jahres und prämiert sie bei der Gala am 18. September 2014 in der Bank Austria Halle im Gasometer. Der IAB webAD hat sich seit seinem Bestehen 2003 zum renommiertesten Award der österreichischen (Online-) Werbebranche entwickelt. Die IAB webAD Gala, in der die Gewinnerinnen und Gewinner der begehrten Trophäen in den verschiedenen Kategorien geehrt werden, zählt jedes Jahr zu den Glanzlichtern der Werbeszene.

Hier geht's zur IAB webAD 2014 Shortlist