News

4. Platz im ED-Focus-Ranking 2014

Das ED-Focus Media-Agentur-Ranking zeigt in diesem Jahr eine breite Streuung. Während einige Agenturen ihre klassischen Billings zum Teil stark steigern konnten, mussten andere Verluste hinnehmen. Es handelt sich dabei um Brutto-Billings ausgenommen digitale Billings.

4. Platz. Um 13 Prozent legte Mindshare zu und ist damit klar der Gewinner im aktuellen Ranking (ED-Focus-Ranking 2013: 6. Platz).

CEO Friederike Müller-Wernhart: „Mindshare hat in 2014 erfolgreiche Kundengewinne wie zum Beispiel Thalia ebenso wie bahnbrechende Innovationen wie „The Loop" verbuchen können. Damit ist die Positionierung als Marken-Media-Agentur weiter ausgebaut worden. Wir haben viele FMCG-Kunden plus eine breite Aufstellung in allen Wirtschafts-Segmenten. Durch diese hohe Innovationskraft sind wir die führende Konvergenz-Agentur. Wir beweisen, wie man durch konvergente Kommunikation Kunden von Käufern zu Marken-Advokaten macht. Wir haben auf Forschung gesetzt und sind nun schon bei Big Data-Management angekommen."