News

Die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung fest im Visier: Mindshare kooperiert zum zwanzigsten Geburtstag mit ENACTUS

Frankfurt am Main, 6. November 2017: Mindshare, das globale Mediaagentur-Netzwerk und Teil von WPP, feiert seinen 20. Geburtstag und kooperiert zu diesem Anlass mit der Non Profit-Organisation ENACTUS.

Als weltweit größte erfahrungsorientierte Lernplattform hat sich ENACTUS (http://enactus.de/) das Ziel gesetzt, Universitätsstudierende zu inspirieren, die Welt durch ihr persönliches unternehmerisches Handeln zu verbessern. Hierzu bringt ENACTUS studentische, akademische und unternehmerische Führungskräfte in Projekten zusammen, die mit unternehmerisch nachhaltigen Methoden darauf ausgerichtet sind, Lebensqualität von Menschen langfristig zu verbessern. Als weltweit größte Non Profit-Organisation dieser Art zählt ENACTUS in diesem Jahr rund 72.000 Studierende an 1.700 Universitäten in 36 Ländern und mehr als 550 Unternehmen und Stiftungspartner.

ENACTUS' Mission ergänzt die Common Ground Agenda der WPP. In dieser Initiative haben sich 2016 die sechs großen Kommunikationsnetzwerke zusammengeschlossen und sich verpflichtet, ihre Fähigkeiten und ihr Fachwissen zur Bewältigung der 17 Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) einzusetzen.

In unserer schnelllebigen Zeit sind auch Organisationen wie ENACTUS von der Informationsflut und einer immer kürzeren Aufmerksamkeitsspanne ihrer Zielgruppen betroffen. Eine geringe Bekanntheit und begrenzte Mittel sind die Folge. Um die Situation von ENACTUS in Deutschland zu stärken, fanden am 1. November gemeinsame Workshops von Mindshare-Mitarbeitern und ENACTUS-Vertretern rund um Mindshares Kernkompetenz des Adaptive Marketings statt.

Mithilfe des Mindshare Kommunikationsplanungsprozesses ‚Planning for Agility‘ (P4A) erarbeiteten die Workshop-Teilnehmer die Markenpositionierung von ENACTUS und identifizierten hochrelevante kulturelle Momente, deren Leuchtkraft auf die Organisation übertragen werden kann. Diese Verbindung soll zu einer gesteigerten Relevanz und größeren Bekanntheit von ENACTUS in Deutschland beitragen. Die entwickelten Konzepte werden in der weiteren Zusammenarbeit beider Organisationen in die Praxis umgesetzt.

Mindshares Partnerschaft mit ENACTUS ist gleichzeitig Teil der jährlichen Mindshare Day Feierlichkeiten. Für alle 116 Büros in den 86 Märkten des Mindshare Netzwerks ist diese Kooperation ein passender Anlass, im Sinne der Core Values Speed, Teamwork und Provocation einen guten Zweck zu unterstützen und damit das 20. Firmenjubiläum zu feiern.

In den vergangenen Jahren hat Mindshare im Rahmen der Common Ground Initiative mit Amnesty International zusammengearbeitet, um das Bewusstsein für das durch die Flüchtlingskrise entstandene menschliche Leid zu schärfen. Darüber hinaus wurde sich intensiv mit Fragen der Gleichstellung von Frauen und Männern befasst.

Mindshare wurde am 1. November 1997 in Taiwan als das erste globale Full-Service Media-Netzwerk gegründet. In der damaligen Pressemitteilung zur Markteinführung wurde das Ziel formuliert, „einen integrierten Service anzubieten, der nicht nur die klassischen Medien, sondern auch interaktive Medien, Sponsoring, Eventmanagement, Barter, Programmierung, Syndizierung und Medienmodellierung umfasst. Entworfen, um in einem Umfeld zunehmender Konzentration des Medienbesitzes, einer Preisinflation traditioneller Medien in den meisten Märkten, der Fragmentierung der Medien und dem Aufkommen neuer elektronischer Medien zu operieren, wird Mindshare seine Größe nutzen, um auf die effektivste Art und Weise Kundenkontakte zu erwerben.“

Heute ist Mindshare ein globales Mediaagentur-Netzwerk mit einem Transaktionsvolumen von 35 Mrd. US Dollar (Quelle: RECMA) und strebt an, der führende Geschäftspartner seiner Kunden zu sein, ihr Geschäft auszubauen und die Rentabilität durch anpassungsfähiges und einfallsreiches Marketing zu steigern. Mindshare setzt hierzu auf Speed, Teamwork und Provocation, denn in der heutigen Welt beginnt und endet alles in den Medien. Mindshare schafft Neues und hat Spaß dabei.

Zum 20. Geburtstag wurde am Mindshare Day 2017 http://www.TeamMindshare.com gestartet. Hier teilen Mindshare-Mitarbeiter aus dem gesamten globalen Netzwerk der Agentur Geschichten, Werte und Hoffnungen.